GESCHICHTE

Das Unternehmen wurde 1991 von Dipl.-Ing. Karl Walluszek zunächst als Einzelfirma "MRS - Mess- und Regelgeräteservice" gegründet und 1993 in die "WALLUSZEK GmbH - Mess- und Regeltechnik & Service" umgewandelt. Wir haben unsere Wurzeln im Bereich Automatisierungs- und Rationalisierungstechnik des Nünchritzer Chemiewerkes, das mit dem in der DDR produzierten Siliconprodukt „Cenusil" bekannt wurde.

Der Unternehmensgründung lag die Idee zu Grunde, das vorhandene Know-how auf dem Gebiet moderner Automatisierungslösungen mit entsprechender Mess- Steuerungs- und Regelungstechnik sowohl für Produktions- als auch für Gebäudesysteme, insbesondere für Heizungs- und Klimaanlagen in Form von innovativen Mess-, Steuerungs- und Regelungslösungen zu vermarkten. Gleichzeitig sollte einem Teil des freigesetzten technischen Personals aus dem Bereich Wartung, Instandhaltung und Rationalisierung des Chemiewerks mit anspruchsvollen Arbeitsplätzen ein Neuanfang geboten werden.

HEUTE

Im Jahr 2014 hat Dipl.-Ing. Torsten Kühnel, der seit 1993 im Unternehmen angestellt war und die Position des stellvertretenden Geschäftsführers inne hatte, das Unternehmen und die Geschäftsführung übernommen. Unser Hauptsitz befindet sich heute auf dem Gelände des früheren Stahl- und Walzwerk Riesa, wo sich vielfältige industrielle Unternehmen niedergelassen haben.

Wir sind ein starkes Team, bestehend aus erfahrenen Ingenieuren, Technikern und Monteuren der Elektro- und Automatisierungstechnik. Wir bilden jedes Jahr zwei Elektroniker für Automatisierungstechnik aus und bieten Studenten der Elektrotechnik (BA, FH und Uni) Plätze für ihr betriebliches Praktikum.

BEFÄHIGUNGEN & ZULASSUNGEN

  • eingetragenes Handwerk bei der Handwerkskammer Dresden (HWK-Nr. 0213339)
  • Handelsregister-Nr.: HRB 7475 – Amtsgericht Dresden
  • QM-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, QA-Nr.: 12 100 6280
  • Sicherheits-Certifikat-Contraktoren (SCC), Zertifikat Nr. 12 106 6280 TMS
  • Fachbetrieb nach WHG §19l Überwachungsvertrag TÜV
  • TRbF 180 für VbF-Anlagen (Anlagen mit brennbaren Flüssigkeiten)
  • Hygiene-Schein A & B zur Wartung von Lüftungsanlagen
  • Bei der IHK Dresden eingetragener Betrieb für Berufsausbildung und Studium
  • Präqualifiziert im Anwendungsbereich der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL)